Fotografie aus Leidenschaft



Fasziniert hat mich die Fotografie schon sehr lange gerade wenn ich in den Bergen unterwegs war habe ich gerne geknipst. Begonnen mich so richtig mit der Fotografie zu beschäftigen habe ich 2011, als ich mir meine erste Digitale Spiegelreflexkamera zugelegt habe. Recht schnell wurde die Fotografie eine Leidenschaft für mich.

Meine erste Reise die primär auf die Fotografie ausgerichtet war ging dann 2013 nach Tromsø um Polarlichter zu sehen und zu fotografieren. Inzwischen hat mich die Fotografie an viele weitere schöne und faszinierende Plätze wie Kamtschatka und Island geführt.

Neben der Fotografie von Landschaften und Tieren beschäftige ich mich auch immer mehr mit der Fotografie von Menschen. Mein Ziel ist es schöne und natürliche Porträts zu erstellen.

Stefan Kublik (stku)