Ahrenshoop Oktober 2014

Einen tollen und auch sehr lehrreichen Workshop von {www}Andreas Jorns fand im {www}Grand Hotel Ahrenshoop statt. Wie man Licht sieht und richtig nutzt, um ohne viele aufwändige Hilfsmittel an tolle Bilder zu kommen wurde erklärt und ausprobiert. Lediglich ein Systemblitz kam bei ein paar Aufnahmen zum Einsatz, mit Reflektor und Abschatter wurde zum Teil das Licht in die gewünschten Bahnen gelenkt. Viel mehr wurde auch gar nicht benötigt.

Die Location war für so ein Shooting einfach optimal. Große Fenster und helle Räume und den Strand vor der Haustüre boten sehr viele Motive. Dazu hatten wir noch drei charmant Modelle die {www}Katrin, {www}Tamara und {www}Wiebke, mit denen es sehr viel Spaß gemacht hat, zusammen zu arbeiten.

Vielen Dank an Andreas Jorns und Martin Wenzel für die Organisation und Durchführung dieses Workshops.